Die Teams im Überblick

Aus DiB-Wiki
Version vom 4. Oktober 2018, 14:07 Uhr von (Benutzername entfernt) (Die Seite wurde neu angelegt: „ == Community Management == Das Team besteht aus Mitgliedern der Teams * MP-Mod (Marktplatz-Moderation) * LV-Mod (Pflege der Landesverband-Kategorien auf dem…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Community Management

Das Team besteht aus Mitgliedern der Teams

  • MP-Mod (Marktplatz-Moderation)
  • LV-Mod (Pflege der Landesverband-Kategorien auf dem Marktplatz)
  • Patixe (Pat*innen auf dem Marktplatz für neue Nutzer*innen)
  • NinjaTiger (Bearbeitung von DiB-Facebook-Hauptseiten, Kommentaren und Nachrichten)
  • Postfachis (Bearbeitung der Mails an das offizielle Postfach)

Ein Schwerpunkt ist die Überprüfung und Einhaltung des „Team-CM-Handbuchs“, in dem für alle Teams Aufgabenbereiche, Regeln der Kommunikation und das Selbstverständnis festgehalten sind. Den Standard einer freundlichen, zugewandten, interessierten und die Grundwerte einhaltenden Kommunikation nach innen und außen hoch zu halten, ist der wichtigste Grundstein und sinngebende Zweck der Arbeit.

Ansprechperson: Alexandra Klöckner

DiB-Tische

Die DiB-Tische sind ein Veranstaltungsformat, bei dem interessierte Menschen die Partei vor Ort kennenlernen und über politische Themen diskutieren können. Das Team organisiert einen regelmäßigen Austausch zwischen den Organisator*innen.

Ansprechperson: Alex

Europa: Demokratie & Transparenz

Demokratisches und transparentes Europa: Das Europaparlament als Bürger*innen-Kammer soll gestärkt, intransparente Verfahren gläsern gemacht werden. Es soll mehr Möglichkeiten der direkten Bürgerbeteiligungen geben. Das Team prüft bestehende Initiativen auf ihre Tauglichkeit zur Europawahl, erstellt mit Pro-Europäischen Partnern neue EU-Initiativen und initiiert Beteiligungsprozesse für eine Demokratisierung der EU.

Ansprechperson: Friedrich Bohn (friedrich.bohn@bewegung.jetzt)

Europa-Wale

Das Team kümmert sich um die Vorbereitung der Europawahl 2019. Dazu gehören die Koordination der Zusammenarbeit mit anderen Partnerorganisationen auf EU-Ebene (z.B. DiEM25, Mach’s Europäisch, Pulse of Europe etc.) und die Organisation des Prozesses zur Programmerstellung.

Ansprechperson: Franka Kretschmer (franka.kretschmer@bewegung.jetzt)

Fundraising & Newsletter

Zu den Aufgaben des Teams gehören die Planung und Durchführung von E-Mail-Fundraising sowie die Konzeption und Durchführung von anderen Formen der Geldbeschaffung (z.B. Crowdfunding).

Ansprechperson: Johanna Hansen (johanna.hansen@bewegung.jetzt)

Initiativprinzip

Von der Idee bis zur fertigen Programm- oder Gesetzesinitiative gibt es bei Demokratie in Bewegung (DiB) einen effektiven, basisdemokratischen, transparenten und beteiligungsfreundlichen Prozess. Das Team ist für die Entwicklung der Rahmenbedingungen und die technische Umsetzung verantwortlich.

Ansprechperson: Friedrich Bohn (friedrich.bohn@bewegung.jetzt)

Mitbestimmungsmakaken

Das Team besteht aus Mitgliedern der Teams Initiativprinzip und Skpaden. Es werden klare, motivierende und effiziente Verfahren entwickelt, die es Beweger*innen und Mitgliedern ermöglichen, sich aktiv und angemessen zu beteiligen und mitzubestimmen. Das Team hilft, angemessene Beteiligungsverfahren zu entwickeln und zu nutzen.

Ansprechperson: Renaldo

Mitglieder

Das Team bearbeitet die eingehenden Mitgliedsanträge und führt Kennenlern-Gespräche. Außerdem werden Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung und zur Stärkung des Engagements bei Demokratie in Bewegung (DiB) entwickelt.

Ansprechperson: Guido Drehsen (guido.drehsen@bewegung.jetzt)

Öffentlichkeitsarbeit (Öffie-Hummeln)

Das Team setzt sich aus den Mitgliedern der Teams Social Media, Blog & Autor*innenpool sowie Presse zusammen. Es ist verantwortlich für die gesamte Außenkommunikation der Bundespartei. Dies beinhaltet das Konzipieren von Kampagnen sowie deren Verbreitung in der Öffentlichkeit.

Ansprechperson: Johanna Hansen (johanna.hansen@bewegung.jetzt)

Presse

Wir bespielen die Redaktionen von Presse, Rundfunk und Fernsehen sowie Online-Medien und versuchen so einen ständigen Informationsstrom zu generieren, damit Demokratie in Bewegung (DiB) in den Medien wahrgenommen wird. Dazu erstellen Texte wie Pressemeldungen, Veranstaltungshinweise, sprechen mit Redakteur*innen, laden zu Pressekonferenzen ein, erstellen Pressemappen, organisieren die Pressebetreuung auf DiB-Events und koordinieren Interviews. Ziel der Arbeit ist es, Berichterstattung über DiB zu generieren und als Ansprechperson für Medienanfragen zu dienen.

Ansprechperson: Klaudia Trapp (klaudia.trapp@bewegung.jetzt)

Schatzmeister*innen

Das Team besteht aus den Schatzmeister*innen der Landesverbände. Es kümmert sich um die vorbereitende Buchhaltung, die Einhaltung der gesetzlichen Pflichten bei der Mittelverwaltung und die Koordination von gemeinsamen, länderübergreifenden Ausgaben. Das Team ist die Schnittstelle zum Steuerberater und bereitet die Prüfung der Rechenschaftsberichte vor.

Ansprechperson: Dorothee Vogt (dorothee.vogt@bewegung.jetzt)

Social Media & Redaktion (Blog)

Das Unterteam der Öffie-Hummeln kümmert sich um die Pflege der Social-Media-Accounts sowie den Blog der Bundespartei. Zu den regelmäßigen Aufgaben gehören, dass Blog-Beiträge geschrieben, redigiert und veröffentlicht werden. Dafür wurde der Autor*innen-Pool auf dem Marktplatz gegründet. Das Team versucht sowohl auf aktuell wichtige Themen zu reagieren und die diesbezüglichen DiB-Position an die Öffentlichkeit zu bringen, als auch eigene Themenschwerpunkte zu setzen. Aus diesem Team heraus wird auch die Austauschrunde mit den Social-Media-Verantwortlichen der Landesverbände angestoßen.

Ansprechperson: Johanna Hansen (johanna.hansen@bewegung.jetzt)


Systemische Konsensieren (SKpaden)

Das Ziel der SKpaden ist es, das Systemische Konsensieren als ein Werkzeug der Entscheidungsfindung bei Demokratie in Bewegung (DiB) zu etablieren. Als „Konsensieren“ bezeichnet man den kreativen Prozess auf der Suche nach der bestmöglichen Annäherung an den Konsens. „Systemisch“ nennt man den Prozess deshalb, weil er systembedingt zu einem konstruktiven und kooperativen Verhalten aller Beteiligten führt und das, ohne von ihrem guten Willen abhängig zu sein! Man muss sich nur entscheiden mitzumachen.

Ansprechperson: Renaldo

Technik

Das Team ist für den reibungslosen Ablauf der technischen Telekommunikations-Struktur zuständig, sprich betreut die Software des Marktplatzes, den E-Mail-Server, Mattermost, die Webseite, die Abstimmungsplattform Plenum, das Mitgliederantragstool und noch ein paar weitere Tools und sorgt dafür, dass alles auf dem neuesten Stand ist und funktioniert.

Ansprechperson: Ben

Transparenzzentrale

Ziel der Transparenzzentrale ist es, sämtlich relevante Informationen (inner- und außerparteilich) für Parteimitglieder, Beweger*innen und für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Regelmäßig sammelt und veröffentlicht die Transparenzzentrale in Zusammenarbeit mit anderen Teams u.a. die Mitgliederzahlen, Einzelspenden über 1.000 Euro und besondere Vorkommnisse.

Ansprechperson: Michael Hohenadler (michael.hohenadler@bewegung.jetzt)

Verwaltung

Das Team kümmert sich uns um die Mitglieder- und Spender*innen-Verwaltung (Kontaktdaten, Löschung von Daten, Mitgliedsanträge, Beiträge, SEPA Lastschriftmandate, sonstige Korrespondenz bzgl. Spenden und Mitgliedschaften, Bankeinzüge, Spendenquittungen) die Beweger*innen-Registrierung und -Abmeldung und den Datenschutz.

Ansprechperson: Johanna Hansen (johanna.hansen@bewegung.jetzt)

Vielfalt

Menschen mit und ohne Diskriminierungserfahrung, die gemeinsam daran arbeiten, dass Demokratie in Bewegung (DiB) das Thema Vielfalt/Diversity und den Wert Weltoffenheit klar nach außen und nach innen vertritt.

Ansprechperson: Sara Gomes